Diese Seite drucken
zurück


Auto: Konkret gefragt

Kein Fahrverbot bei drohendem Verlust des Arbeitsplatzes?
Von der Verhängung eines Fahrverbots kann in Härtefällen ausnahmsweise abgesehen werden...

Beleidigungen im Straßenverkehr - Was Verkehrsteilnehmer über Beleidigungen wissen sollten
Wann liegt eine Beleidigung vor? Was kann eine Beleidigung kosten? Wird die Tat in die Verkehrszentralkartei eingetragen? Kann wegen einer Beleidigung die Fahrerlaubnis entzogen werden?

Haftet man bei einem Verkehrsunfall auch ohne Verschulden?
Häufig ist die Haftungslage bei einem Verkehrsunfall unklar. Dass der Halter eines Kraftfahrzeugs grundsätzlich auch ohne Verschulden haftet, ist den meisten Teilnehmern am Straßenverkehr nicht bewusst. (20.03.2006)

Wann haften Eltern für ihre Kinder bei Unfällen im Straßenverkehr? 
Etwa 14.000 Kinder unter 15 Jahren sind jährlich als Radfahrer in Verkehrsunfälle verwickelt. Viele Eltern fragen sich, ob und unter welchen Umständen sie wegen Verletzung ihrer Aufsichtspflicht von geschädigten Dritten in Anspruch genommen werden können. (31.01.2006)

Mit welchen Rechtsänderungen muss der Autofahrer im Jahr 2006 rechnen? 
Der Kraftfahrer muss 2006 mit einer Vielzahl neuer Vorschriften rechnen. Vom Alkoholverbot für Fahranfänger, von härteren Strafen für Abstandssünder bis zur Anschnallpflicht für Hunde. Dafür sollen Schornsteinfeger vom Anschnallen befreit werden. (03.01.2006)

Handy weg am Steuer 
Antworten von häufig gestellten Fragen zum Handy-Verbot
(27.12.2005)

Welche Grundsätze gelten für die Regulierung des Fahrzeugschadens nach einem unverschuldeten Unfall? 
Diese Frage beantwortet Ihnen unser Experte für Straßenverkehrsrecht – Rechtsanwalt Dr. Klaus van der Velden (24.03.2005)

Wer haftet bei einem Verkehrsunfall mit Kindern unter zehn Jahren? 
Diese Frage beantwortet Ihnen unser Experte für Straßenverkehrsrecht Rechtsanwalt Dr. Klaus van der Velden. (10.01.2005)

Gebraucht, wie besichtigt und unter Ausschluss jeder Gewährleistung? Gewährleistung bei Kauf eines Gebrauchtwagens nach der Schuldrechtsreform seit 01.01.2002 
Kann ein Gebrauchtwagenhändler die gesetzliche Gewährleistung ausschließen oder einschränken? (26.11.2004)

Parkplatzunfall - wer ist schuld?

Haftungsverteilung bei Parkplatzunfällen (19.10.2004)


Unfall, Verantwortung zweifelhaft - was nun?

Es kommt öfter vor, dass die Beteiligten an einem Unfall sich mehr oder minder heftig darüber streiten, wer denn nun eigentlich schuld war. ...


Anhörungsbogen im Haus - was tun?

Wenn der Verstoß gravierend ist, kann eine genaue Prüfung der Akte durch einen Verteidiger sinnvoll sein. Mehr darüber hier...


Fahrverbot droht - was tun?
Was man tun kann, wenn ein Fahrverbot droht und was man dabei beachten soll...

Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)
Was ist eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)? Wann kommt sie zum Tragen und was ist dabei zu beachten?
Diese Fragen zum Thema "MPU" beantworten wir Ihnen hier...

Alkohol am Steuer

Wann drohen polizeiliche Maßnahmen? Wie steht es mit dem Versicherungsschutz nach einem Unfall?
Diese Fragen zum Thema "Alkohol am Steuer" beantworten wir Ihnen hier...

 

Wichtiger Hinweis:

Das abc-Recht-Portal  wird derzeit in Gänze überarbeitet. Auch die Inhalte dieser Seite, wie die aller Folgeseiten, sollen in Kürze aktualisiert werden. Die hier angebotenen Informationen entsprechen möglicherweise nicht mehr dem aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Wir bitten, dies zu berück-
sichtigen und insofern auch um Ihr Verständnis.